Denta Beauté - alle Kassen | 1190 Wien, Billrothstraße 29 | +43 1 369 66 25

Bissflügelaufnahme

    http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/a/
  • A
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/b/
  • B
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/c/
  • C
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/d/
  • D
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/e/
  • E
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/f/
  • F
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/g/
  • G
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/h/
  • H
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/i/
  • I
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/k/
  • K
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/l/
  • L
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/m/
  • M
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/n/
  • N
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/o/
  • O
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/p/
  • P
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/q/
  • Q
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/r/
  • R
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/s/
  • S
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/t/
  • T
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/u/
  • U
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/v/
  • V
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/w/
  • W
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/x/
  • X
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/z/
  • Z

Bissflügelaufnahme ist eine spezielle Röntgenaufnahme der Zähne

Bissflügelaufnahme ist eine spezielle Röntgenaufnahme der Zähne

Bissflügelaufnahme ist eine spezielle Röntgenaufnahme der Zähne.

Bei der Bissflügelaufnahme wird ein kleiner Röntgenfilm, durch eine spezielle Vorrichtung auf die der Patient aufbeißt, gehalten. Dadurch wird ermöglicht, dass gleichzeitig der Kronenbereich sowohl der Ober- als auch der Unterkieferseitenzähne auf einer Aufnahme dargestellt sind, zudem sind die Zähne ohne Überlagerungen auf dem Bild abgebildet. Der Hauptgrund für die Anfertigung von Bissflügelaufnahmen ist das Erkennen von Karies im Kontaktbereich der Zähne sowie unter Füllungen. Auf den Bissflügelaufnahmen kann man Karies in der Regel schon erkennen solange sie noch im Schmelz ist. Darüber hinaus erhält man einen Überblick über die parodontale Situation, über überstehende Kronen- und/oder Füllungsränder und Konkremente.

Bissflügelaufnahme