Denta Beauté - alle Kassen | 1190 Wien, Billrothstraße 29 | +43 1 369 66 25

Brackets

    http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/a/
  • A
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/b/
  • B
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/c/
  • C
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/d/
  • D
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/e/
  • E
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/f/
  • F
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/g/
  • G
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/h/
  • H
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/i/
  • I
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/k/
  • K
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/l/
  • L
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/m/
  • M
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/n/
  • N
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/o/
  • O
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/p/
  • P
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/q/
  • Q
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/r/
  • R
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/s/
  • S
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/t/
  • T
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/u/
  • U
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/v/
  • V
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/w/
  • W
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/x/
  • X
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/z/
  • Z

Brackets sind in der Kieferorthopädie gebräuchliche Befestigungselemente für Zahnspangen

Brackets sind in der Kieferorthopädie gebräuchliche Befestigungselemente für Zahnspangen

Brackets (aus engl. Klammern) sind in der Kieferorthopädie gebräuchliche Befestigungselemente bei festsitzenden Zahnspangen.

Brackets werden durch spezielle Klebetechniken (Bonding) mit der Oberfläche des Zahns verklebt und bilden so einen Ansatzpunkt zur Bewegung von Zähnen bei festsitzenden Zahnspangen, im Film sehen Sie die Klebeprozedur, diese ist schmerzlos. In die Brackets wird dann ein Metallbogen eingesetzt, dieser übt die entsprechenden Kräfte, die für Zahnbewegungen notwendig sind, aus. Es gibt verschiedene Bracket-Arten, eingeteilt nach Material (Metall-, Gold,- Kunststoff-, Keramikbracket) oder Befestigungsmethode (Damon-, Lingualbrackets). Dabei sind Lingualbrackets an der Rückseite der Zähne befestigt; diese Spangenart ist für Patienten, die auf Ästhetik wert legen, gut geeignet. Bei nicht sachgemäßer Klebetechnik oder schlechter Mundhygiene, während die Brackets auf den Zähnen kleben, können dauerhafte Entkalkungsflecken auf den Zahnoberflächen zurückbleiben, deshalb ist eine gute Mundhygiene sehr wichtig – vor allem der Einsatz einer Munddusche ist empfehlenswert. Mehr dazu im Video Bracket!

Brackets