Denta Beauté - alle Kassen | 1190 Wien, Billrothstraße 29 | +43 1 369 66 25

Zahnbürstentrauma

    http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/a/
  • A
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/b/
  • B
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/c/
  • C
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/d/
  • D
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/e/
  • E
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/f/
  • F
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/g/
  • G
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/h/
  • H
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/i/
  • I
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/k/
  • K
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/l/
  • L
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/m/
  • M
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/n/
  • N
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/o/
  • O
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/p/
  • P
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/q/
  • Q
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/r/
  • R
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/s/
  • S
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/t/
  • T
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/u/
  • U
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/v/
  • V
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/w/
  • W
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/x/
  • X
  • http://www.denta-beaute.com/dentallexikon-category/z/
  • Z

Mit der Zahnbürste kann man seine Zähne nicht nur reinigen, sondern auch durch falsche Handhabung Schaden zufügen, man spricht von einem Zahnbürstentrauma.

Falsche Putztechnik kann Zahnhalsdefekte (mehr dazu im gleichnamigen Video) verschlimmern und/oder auslösen. Wird die Zahnbürste horizontal hin und her über die Zähne geschrubbt, dann können die Borsten der scharfen Zahnbürste einen Keil verursachen oder verstärken – man spricht von Zahnbürstentrauma. Das ist ein Beispiel eines Bürstentraumas, manchmal verletzt man sich aber das Zahnfleische – dies gehört ebenfalls zum Zahnbürstentrauma. Durch zu starkes Putzen kann es zu einem Zahnfleischrückgang kommen.
Zweimal fünf minütige Mundhygiene mit weichen Zahnbürsteborsten ist völlig ausreichend, reinigend wirken die Borstenspitzen, deshalb nicht zu fest aufdrücken, denn sonst verbiegen sich die Borsten und der Reinigungseffekt ist vermindert.

Zahnbürstentrauma