[B]Ein Patient schrieb per Mail:[/B]

Hallo Herr Belsky
Ich bin nach langer suche im internet auf diesen forum gestossen und auf das video “gartien auf zahnersatz”
Letztes jahr ( ca im juni )hab ich eine brücke machen lassen über die beiden schneide zähne und und befestigt wurde die brücke jeweils auf dem echten zahn daneben! kosten 5000€
Und dieses jahr im februar ist mir die brücke an den befestigungs pfeiler direkt and den richtigen zähnen genau am zahnfleisch abgebrochen ( ab in ein semmel gebissen) .
Dann hab ich sofot noch am gleichem abend eine email dem zahnarzt gschrieben und sofort am nächsten tag ein termin zu bekommen !
am nächstes tag bin ich zum zahnarzt und sie schaute sich es an und sagte das könnte passieren weil die pfeiler mit einer wurzelbehandlung behandelt wurden könnt6e es sein das die echten zähne perös werden!
Das konnte ich ja jetzt nicht so lassen !
So wurde gleich eine abdruck gemacht das ich vorest eine fliege tragen kann !
danach hat man mir die brücke so gut es ging angeklebt hielt ca 3-4 stunden.
Nächster termin bin ich wieder zum zahnarzt und abzu klären was für alternativen es jetzt gibt für mich !
2 zirkonbrückenglied
2 zirkonkrone
und noch jeweils die da zu gehörigen arbeits schritte!
Heilkostenolan 3600€
der zahnarzt gab mir 20% ermässigung weil ich ja nicht dafür konnte das die brücke brach!
Der zahnarzt schieckte mich zu eine kieferchirurg, bin natürlich sofort da hin gegangen . und er zog mir dan mal gleich die 2 abgebrochen zähne und gab mir dan auch noch ein kostenvoranschlag !
2 implantat+ modell, schablione…..
alles zusammen nochaml 2718€
so jetzt zuletzt meine frage!
Gibt es wirklich keine gartien auf die brücke oder auf andere sachen ?
gibt es da keine möglich keit was zum machen?

Weil ich hab letzes jahr 5000€ bezahlt
und dieses jahr wieder:
zahnarzt 3640,92 €-20%
kieferchirurg 2718,00 €
Flügelprotese 425,05 – 147,94
in summe 5907,85 €
+ letztes jahr 5000 €
summe 10907,85 €

ps: das ist eine m#nge geld was ich nicht habe !
mfg

Sehr lieber Domino!

Das wäre ein klassischer Garantiefall …

am nächstes tag bin ich zum zahnarzt und sie schaute sich es an und sagte das könnte passieren weil die pfeiler mit einer wurzelbehandlung behandelt wurden könnt6e es sein das die echten zähne perös werden!

Zähne werden nicht porös, aber wenn ein Zahn sehr dünn ist, dann kann es mit der Zeit zu einem Ermüdungsbruck kommen. Das kann Ihnen aber egal sein, denn dann hätte man eben einen Stiftaufbau (checkdent.com Video: Stift) machen sollen. Nun gut, nachher ist man immer gescheiter, jetzt ist wichtig eine Lösung: Brücke runter, Stift rauf, neu Brücke rau. Zu zahlen wäre der Stift, vielleicht kommt Ihnen aber der Kollege entgegen, denn immerhin haben Sie die doppelte Arbeit.

der zahnarzt gab mir 20% ermässigung weil ich ja nicht dafür konnte das die brücke brach!

[B]Verstehe ich das richtig, Sie haben eine Zahnbrücke bekommen, wo nun nach ein paar Monaten ein Pfeiler brach und sollen nun alles neu machen lassen auf Ihre Kosten?[/B]

Der zahnarzt schieckte mich zu eine kieferchirurg, bin natürlich sofort da hin gegangen . und er zog mir dan mal gleich die 2 abgebrochen zähne und gab mir dan auch noch ein kostenvoranschlag !
2 implantat+ modell, schablione…..
alles zusammen nochaml 2718€

Na perfekt – so sind Sie von allen Seiten gut versorgt :rolleyes:

Asked question