Guten Tag!
Seit 2 Monaten plage ich mit mit zwei wurzelbehandelten Zähnen(UK 2 Schneidezähne) rum
sie geben keine Ruhe. Mein Arzt meinte es wäre das beste zu ziehen.
Ist das auch ihre Meinung. Kann ich noch probieren die Zähne zu halten oder wäre es besser sie zu ziehen. Wenn der Arzt mit Kavit verschließt dauert es nicht lang und es schwillt an.
Er dentierete zu einem Implantat. Aber benötigt man bei 2 fehlenden Zähnen nicht auch 2 Implantate?

Es gibt ja Keramik und Titanimplantate.Ich dentiere eher zu den Keramikimplantaten. Besteht da eine große Gefahr des Bruches. Welche Nachteile gibt es bei Titanimplantaten?

Oder kann man nur auch ein Implantat setzen und dann etwas drauf setzen damit ich wieder 2 Zähne habe? Brücke oder Krone

Kann man mit der ganzen Implantation erst anfangen wenn der Bereich nicht mehr entzunden ist.
Wie groß ist die Gefahr dass sich dieser Stift entzündet.
Welche Arten des Prov. gibt es bis alles abgeheilt ist und man weitermachen kann gibt es?

Auch wenn Sie mit meiner Thematik nicht beschäftigt sind mit welchem Rahmen-Kosten muss ich rechnen?
Danke im voraus für die Antwort und danke.

Answered question