Lieber Herr Belsky!

Ich hatte vor 2 Tagen eine Backenzahn Entfernung im Oberkiefer. Das Loch ist sehr groß. Ich habe inzwischen eine sehr große Blutblase die jeden Moment zu platzen droht. So sieht es zumindest aus. Es blutet auch noch immer leicht. Ich denke das ich nicht lange genug auf den Tupfer gebissen habe und die Blutung damit nicht genug gestillt habe. Es ist nicht stark aber es kommt seitlich an der Wunde ständig etwas raus. Die Größe der Blutblase macht mir aber Sorgen. Es pocht auch leicht. Kann aber vielleicht auch an der Wundheilung liegen. Ich habe große Angst da ich schon mal eine Alveolitis im Unterkiefer hatte die 3 Monate gedauert hat. Das war die Hölle.  Was meinen sie? Muss ich mir diesmal wieder Sorgen machen das es eine Wundheilungsstörung ist?

liebe Grüße

Answered question