0 Comments

Hallo zusammen,

vor knapp 3 Wochen wurde mir auf der rechten Seite ein Backenzahn gezogen. Eine vorherige Wurzelbehandlung brachte keinen Erfolg, also musste er raus.
Der Zahn war auch schon in der Mitte quer gebrochen und wackelte. Der Zahnarzt zog allerdings nur die wackelnde Zahnwand raus und die andere Seite ließ er stehen. Ich hatte mir darum auch keine Gedanken gemacht weil ich dachte, er würde schon wissen was er tut. Aber mittlerweile mache ich mir da schon Gedanken weil der rest Zahn nach oben zu kommen scheint.
Es tut zwar nicht weh, aber ein kleines Stückchen Zahn schaut noch aus dem Zahnfleisch und ist ebenfalls beweglich. Meine Frage ist nun, ob er das einfach so machen kann, eine Hälfte stehen zu lassen und ob dieses Stückchen noch rauswachsen wird?
Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiter helfen oder hattet schon ähnliche Erfahrungen.

Asked question