0 Comments

Lieber Herr Doktor!

Am Donnerstag, 14.01. wurde mir der Weisheitszahn links oben entfernt, ging schnell und auch das Wochenende war mit Hilfe von Schmerzmitteln recht erträglich.

Gestern habe ich am Zahnfleisch drei Zähne weiter vorne eine sehr druckschmerzhafte Schwellung bemerkt, sie ist nicht rot oder so, ganz normale Farbe, aber doch ca. 1-2 mm erhöht. Wenn ich nicht hingreife oder mit der Zunge hinfühle, merke ich nichts. Auf Druck aber sehr schmerzhaft. Es kommt aber kein Eiter oder Blut oder ähnliches, ist auch nicht weich sondern hart.

Bin sehr sehr panisch was meine Zähne angeht, war alleine im letzten Jahr 11mal beim Zahnarzt, weil ich immer Angst habe, dass sich etwas entwickeln könnte das ich nicht rechtzeitig behandeln lasse.

Soll ich wegen dieser Schwellung wieder zum Arzt? Ich denke es könnte ja auch sein, dass ein kleiner Splitter vom entfernten Zahn verirrt ist und sich das Problem von alleine erledigt?

Vielen vielen Dank und herzliche Grüße

Answered question