Hallo, undzwar ist mir vor einiger Zeit ein weißer Fleck in der Wangeninnenseite aufgefallen. Da ich gestern nun gegoogelt habe was es sein könnte kam der Begriff Leukopalkie, welcher mit große Angst gemacht hat.. Obwohl ich selten trinke und seit 4 Monaten Nichtraucher bin mache ich mir nun große Gedanken über Mundkrebs.. Ich habe auch eine Zahnarztphobie..dumm ich weiß aber ist nun mal so auch mit 20 Jahren. Das letzte Mal war ich vor 3 Jahren beim Zahnarzt. Habe auch bis dato keine Probleme mit meinen Zähnen ausser das meine Weißheitszähne gezogen werden müssten da sie nicht richtig durchbrechen..Ich bitte um Hilfe ist es Leukopalkie? Hier das Bild:

https://www.imgbox.de/info
/codes/rD672eKrlB.jpg/16973808/
37812428

Answered question