Ich bin eine Hypochondrin und hab riesige Angst vor Krankheiten. Ich übertriebe immer mit dem Symptome Wahrnehmung. Ich hab seit ungefähr eine Woche, ein komisches Gefühl unter der Zunge und war natürlich direkt beim Zahnarzt. Er meinte, dass es sich um eine dicke speicheldrüse handelt und nichts auffälliges. War beruhigt für paar Stunden, hab aber wieder Angst, dass es was ernstes ist. Ich fühle es jeden Tag. Ich habe allerdings kein Schmerzen nur ein Arzt ziehen, da ich meine Zunge mehr bewege als sonst. Ich bin 25 Jahre alt, rauche nie und trinke auch kein Alkohol.

Soll ich nochmal zum Arzt oder sieht der Mundboden bei jedem anders aus?

Answered question