0 Comments

hallo. ich habe folgendes problem an dem ich fast verzweifle. es fing an heute genau vor vier wochen. ich bekam beim zahnarzt zahnstein entfernt, hatte zu dieser zeit entzündetes zahnfleisch. ich fragte noch sollen wir das nicht lassen mit dem zahnstein bis die entzündung abgeglungen ist aber nein. hinten links oben am letzten backenzahn hab ich eine grosse zahnfleischtasche die bisher aber noch keine probleme machte ausser das ich mit der zahnseide immer übel unangenehm riechendes zeugs da hinaus holte. nach dem zahnsteinentfernen war das dann gut und der geruch war auch weg. aber ca zehn stunden nach dem zahnarztbesuch fing es an. schmerzen bis in die schläfe hinters ohr. komische geräusche im ohr ich ab zum hno der aber nichts feststellte im ohr wär alles in ordnung. ich wieder zum zahnarzt der mir dann den unteren weisheitszahn auf der gleichen seite zog weil dieser wackelte und sowieso raus musste. vorher wurde ein panoramaröntgenbild gefertigt auf dem nichts zu sehen war ausser auf der anderen seite zwei entzündungen an der wurzel die aber keine beschwerden also keine schlimmen beschwerden machen. ich ab zum kieferchirougen wegen den schmerzen im linken kiefer. dieser kümmerte sich aber nicht weiter darum sondern interessierte sich vielmehr für die würzelspitzen auf der anderen seite. er meinte nur das die schmerzen im kiefer davon kämen das ich nicht gerade aufbeisse. ein tag nach diesem besuch bekam ich dann ein riesigen eiterabszess hinter den backenzahn den ich anfangs erwähnt hatte. nach drei tagen ging ich zum zahnarzt der machte ihn auf und es kamen unmengen an eiter heraus, der knubbel blieb. schmerzen hab ich zwar zum aushalten aber ist ja nicht normal hauptsächlich in der schläfe und an dem knubbel mit dem ich heute nochmal beim zahnarzt war der diesen aufmachte aber nur unmengen an blut hinauskam. jetzt habe ich noch erfahren das ich in der sechsen woche schwanger bin, darf also noch lange nicht alle untersuchungen machen lassen und auch nicht alle medikamente nehmen.
was könnte das sein warum kann mir das niemand sagen. mein zahnarzt meinte es käme nicht vom zahn obwohl das zahnfleisch um den zahn rum dick ist und auch stark blutet. nur der zahn schmerzst nicht, allerdings der daneben. es muss doch irgendjemand was sagen können woher das kommt. sind vielleicht bakterien hinein gekommen beim zahnsteinentfernen, da es unmittelbar danach angefangen hat. vielen dank schonmal im voraus

Answered question