Hey Guten Tag,

Ich habe in der Regio 24,25 zwei tote Zähne, der 24er ist gefüllt, und dicht, der 25 sollte gemacht werden, bis sich ein kleiner Abzess gebildet hat, der beim eröffnen, bei dem Zahnarzt nen kleinen Schock ausgelöst hat, weil er da in einen Hohlraum geklatscht ist, und nicht mehr wusste was eigentlich noch los ist.Der Zahnarzt ist daraufhin erstmal raus, aus dem Behandlungszimmer und hat sich ohne Kommentar schnell mit den Kollegen beraten was das genau ist, ob da eine MAV passiert ist, und so weiter.

Jedenfalls, hat er mir dann Antibiotika verschrieben, und da immer nen Jodoformstreifen reingestopft, bis sich das von alleine geschlossen hat.

Ich habe ja sehr viele komische Probleme, wenn ich den Zahn in der Regio 25 reindrücke, bekomme ich Sehstörungen, so kleine schwarze Punkte die durchs Sehfeld fliegen.Bei körperlicher Anstrengung ist da massiv Druck in den beiden Zähnen Regio 25 und 24 und ich habe auch wechselscharfes Sehen, aber der Augenarzt meint alles bestens…, beim Fahrrad fahren merke ich, dass der Druck auf dem linken Ohr sich total verändert, und ich nicht mehr so viel hören kann auf der Seite, als sei man mit Wasser im Ohr im Schwimmbad so ähnlich, und auf einem MRT Bild, vom Augenarzt, habe ich mal durch Zufall da was gefunden an den Zähnen und wollte mal fragen was das genau sein könnte, denn ich habe ja auch ein Lipom am Forarmen Monroi im Kopf, und von der Dichte her, sieht dass genauso aus im MRT Bild.

Ich poste das Bild einfach mal hier und markiere bisschen die Stellen die ich meine, vielleicht könnte mir ja jemand hier sagen was das genau sein könnte. Ist mir durch Zufall mal aufgefallen, dass da halt etwas ist, was auf einem älterem Bild da nicht ist also, habe ich mir gedacht Mensch, dass könnte ja sein, dass das da nicht hingehört, und da ich ja auch Beschwerden auf dem 25er habe die seltsam sind, und ehrlich gesagt auch bei dem 24er dass das der Auslöser ist, auch wenn das komisch klingt.Ich kriege beim Sport immer so nen Druck in den beiden Zähnen, und kann auch das Gleichgewicht nicht mehr richtig halten. Ich hab das ewig nicht ernst genommen, aber war immer beim Arzt Radiologen und so weiter, aber die sind zum Teil echt schlampig, und rotzfrech. In den Bildern geht es mir um dieses weiße Ding an den Zähnen, an dem 5er, 4er und 6er das.

Der Zahnarzt meinte auch dass da massiv Knochen fehlt, weil grade bei einem so jungen Menschen wie mir (21) sei da bombig Knochen da wo der reingerutscht ist mit seinem Besteckzeugs.

Mit freundlichen Grüßen 🙂

Answered question