Guten Tag!

Kann man bei einer Spiegelung der Kieferhöhle an Zahnwurzeln eine Entzündung erkennen? Aus meiner Nase riecht es nach fauligem Zahn und eitrig. Ebenso schmeckt mein letzter Backenzahn extrem bitter und sauer, aber null Schmerzen, Zahn vital, keine Tasche am Zahnfleisch. HNO will nun spiegeln, da CT und DVT unauffällig, aber Geruch für ihn wahrnehmbar ist. Bringt das überhaupt was? Ist ja auch in Vollnarkose. Aufbohren will man nicht. Verstehe ich auch, aber es ist für mich ehrlich gesagt sinnvoller. Nachher bringt die Spiegelung gar nichts!? Zahnwurzeln ragen aber in die Kieferhöhle.

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen Abend!

Answered question