0 Comments

Sehr geehrter DDR. Belsky,

Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Graz. Leider hab ich seit Kindestagen eine irrsinnig grosse Angst vor Zahnärzten, verursacht durch mehrere negative Erfahrungen.
leider hab ich durch Eigenverschulden einen Grossteil meiner Zähne kaputt gemacht bzw. kaputt werden lassen.
Meine letzte Hoffnung ist die Extraktion aller noch im Mund befindlichen Zähne und ein totaler Ober und Unterkieferzahnersatz auf Implantaten.
Eine herausnehmbare Prothese will ich in etwaige Überlegungen gar nicht miteinbeziehen, da mich allein der Gedanke daran, dass das Ding wie ein Ersatzteil herausnehmbar ist und keinen 100%igen Halt hat, sehr stört.

Nun wollte ich fragen, ob es Sinn macht, zu Ihnen in die Praxis zu kommen oder ob Sie eventuell einen guten Kollegen in Graz empfehlen können, der mit Angstpatienten umgehen kann, in der Implntoogie gut drauf ist und eventuell sogar Ratenzahlungen akzeptiert? Sie können sich sicher vorstellen, dass man mit 24 Jahren nicht gerade über Unmengen an Geld verfügt!

Danke aber auf jeden Fall für eine etwaige Antwort!

Mit freundlichen Grüssen

Answered question