Hallo,

ich hatte letzte Woche bei einem anderen Zahnarzt ein Beratungsgespräch bezüglich Invisalign. Der Arzt meinte bei mir würden sich eher Veneers anbieten, da ich neben der Frontzahnlücke und den zu kleinen “2ern” keine ästhetischen Auffälligkeiten hätte. Das kann ich auch so nachvollziehen und ist ja auch für mich besser weils billiger käme und schneller. Das Problem ist aber, dass pro Veneer 1200€ verlangt werden, für die 4 Veneers oben vorne also insgesamt 4800€. Das kann ich mir mit meinem Zivildienstgehalt nicht leisten und zwei Jahre Raten zahlen will ich nun auch nicht.

Meine Fragen an Sie lauten:

1) Wieviel kosten Veneers bei ihnen?
2) Kann man ein Beratungsgespräch vereinbaren und wieviel kostet dieses?
3) Sind Ordinationszeiten bei ihnen ausschließlich 9-16Uhr?
4) Wie schaut es bei ihnen mit Ratenzahlung aus?

Danke

Answered question