Hallo,

da ich seit meiner Pubertät daran leide nicht richtig lachen zu können, habe ich mich entschieden etwas dagegen zu tun.
Es fehlt mir jetzt aber enorm schwer mich für den richtigen weg zu entscheiden.

Ich habe mir als ich ein Kind (4Jahre) war beim Klettern aufm Spielplatz die oberen 4 Schneidezähne und die unter 4 Schneidezähne ausgeschlagen. Das war ja nicht schlimm waren ja nur die Milchzähne aber die Zähne die dann Nachwuchsen waren zu klein und hatten somit Zuviel platz und sind schief nachgewachsen. Diese wurden dann mit einer losen Zahnspange teilweise nur gerade zurechtgerückt.
Mittlerweile bin ich 23 Jahre alt ich hoffe ich bin nicht zu alt für eine Zahnspange?

Was mich an meinen Zähnen stört sind die am Oberkiefer vorderen 4 Schneidezähne.
Die Lücken stören mich und bei den mittleren Schneidezähnen sind so was wie Pigmentflecken.
(Bild siehe unten)
[IMG]http://img830.imageshack.us/img830/5731/sl270955.jpg[/IMG]
[IMG]http://img195.imageshack.us/img195/4953/sl270959.jpg[/IMG]
[IMG]http://img851.imageshack.us/img851/6283/sl270966.jpg[/IMG]
[IMG]http://img856.imageshack.us/img856/2865/sl270974.jpg[/IMG]

Lösungen
1. Bleaching und anschließend Veneers
2. Zahnspange und anschließend Bleaching

Mein Zahnarzt konnte mir bei meiner Entscheidung auch nicht helfen er hat nur gemeint das aus Kosten und Zeit Gründen die Veneers die bessere Wahl sind.

Ich bin sehr froh dieses Forum entdeckt zu haben und werde es weiterempfehlen.

Answered question