Hallo,

ich hätte eine frage.
habe heute durch zufall mit meiner zunge entdeckt das ich im bereich 33 34 35 in der innenseite ca. 5 mm unter den 3 zähnen sich eine verhärtung gebildet hat.
….sie zieht sich von 33 bis 35. auf der anderen seite ist nichts und im bereich der verhärtung ist das zahnfleisch auch schon heller…also alles sogar gut sichtbar.
es ist hart wie knochen. lässt sich nichts weg drücken oder sonstiges, es tut nicht weh und es ist fließend…also nicht kantig oder sonstiges.
meine zähne sind gesund….kaum karies gehabt, nur etwas zahnfleischprobleme. ich habe so meine probleme mit zahnarztbesuchen, vor allem in meiner region…..keiner benutzt handschuhe…ect. was ich sehr unangenehm und nicht gerade vertrauenserweckend finde. und die zeit fehlt mir leider auch.
wüsste hier vielleicht jemand um was es sich handeln könnte? ich habe auch an eine zyste in der wurzelregion gedacht, aber ich habe an den zähnen nichts und auch keine schmerzen.
vielen dank für eine kleine hilfe

Answered question