Hallo Herr Doktor, ich habe meine Zähne in der Vergangenheit schlecht gepflegt und habe sehr ungesund gegessen. Das Ergebnis sind 9 Füllungen im OK und 3 im UK. Alles Backenzähne. An zwei Zähnen ging die Karies recht nah an den Nerv aber Schmerzen bestehen jetzt 2 Monate nach Behandlung nicht.

Ich habe große psychische Probleme deswegen bekommen und google im Minutentakt irgendwelche Themen zu Zahn und Zahnfleisch. Meine Lebensqualität hat extrem abgenommen und ich habe keine Lust auf gar nichts mehr. Ich habe Angst dass ich alles verspielt habe innerhalb weniger Jahre und mit 30 dann keine Zähne mehr habe.

Ich wende mich hier an das Forum um Ihre Meinung zu hören: Ist es mir möglich den vorhandenen Schaden so lebenslang halten zu können?  Kann ich mit guter Mundhygiene und stark reduziertem Zuckerkonsum angebenen Zahnschäden halten?

Ich benutze nun Zahnseide sowie Interdentalbürste, Elektrische Zahnbürsten und Mundspülung.

Eine Antwort von Ihnen würde mir sehr viel bedeuten.

Danke

Answered question