https://www.youtube.com/watch?v=X61wkySSQocKnirschen oder Pressen, das ist eine klassische “Stressabbauvariante”. Wir haben in unserer heutigen Zeit sehr viele Stressoren (Familie, Beruf, und, und, und) und so bauen manche Menschen diesen Stress durch laufen gehen, Schlägereien und z.B. pressen/knirschen ab. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie man Stress abbaut. Pressen ist eigentlich eine sehr ungefährliche Form, beim knirschen jedoch werden die Zähne “wegradiert” und deswegen sollte man am besten eine Knirschschiene machen lassen.
Die Knirschschiene hat einfach nur den Effekt einer “Beilagscheibe” und verhindert so, dass die eigenen Zähne abgenutzt werden. Und es nützt sich stattdessen die Schiene ab. Solch eine Knirschschiene hält je nach Knirschverhalten unterschiedlich lange.
Die Knirschschiene ist also nur eine Therapie der Symptome, die Schiene therapiert natürlich nicht den Stress an sich.
Wie kann man diesen abbauen? Da ist guter Rat teuer. Wie macht man das, wenn man zum Beispiel im Beruf Stress hat mit seinen Arbeitskollegen, mit dem Chef, oder mit der Familie hat? Im realen Leben sind solche “Stressoren” nicht immer einfach zu lösen, zumindest aber hilft zu wissen, dass pressen und knirschen nichts so schlimm sind, denn durch eine Schiene kann größerer Schaden von den Zähnen abgewendet werden.

Asked question