Sehr geehrter Herr DDr.Belsky ,

Ich habe seit einigen Tagen unter der Zunge auf der Rechten Seite Schmerzen , in dem Bereich habe ich etwas was schmerzt aber ich nicht weiß was es ist. Den Bereich habe ich mit der Nummer 1 markiert. Kann das von 4 Wochen Behandlung mit Chlorhexamed kommen ? Vor allem was kann ich dagegen tun ? Bin in der 22.Schwangerschaftswoche.

Die Nummer 2 auf den Bild verwirrt mich auch etwas :-/  habe es seit mindestens 20Jahren. Laut Aktuellen Ultraschall ist es ein 1cm großer Reaktiver Lymphknoten,  laut Zahnarzt ein Knochendorn … was ist es nun ? Kann man da was dagegen tun wenn es ein Lymphknoten ist ? Muss man etwas dagegen tun wenn es ein Knochendorn ist ?

Ich würde mich über Ihre Rückmeldung freuen. Vielen Dank

Answered question