Guten Morgen,
mein wurzelbehandelter Zahn 2.5 meldet sich wieder. Am letzten Donnerstag hatte ich Prophylaxe und das muss anscheinend dazu geführt haben, das der Zahn wieder reagiert. Bis dahin war Ruhe.
Der Zahn wurde im Januar durch einen Endodontologen unter Mikroskop professionell versorgt.
Es war alles in Ordnung.
Seit zwei Tagen nun stechende Schmerzen beim kauen und Druckschmerz im Zahn.
Kann sowas passieren durch eine Behandlung? Normalerweise reagiert doch kein Zahn auf eine Zahnreinigung.

Answered question