Guten Morgen,

nach einer Wurzelbehandlung am 2er (Wurzel dürfte sehr lange gewesen sein und wurde elektronisch gemessen).

Nach dem Anästhetikum war natürlich auch meine Nase ein wenig betäubt, nachdem die Betäubung nachgelassen hat hat es im linken Nasenflügel ziemlich zu kitzeln angefangen und ich musste einige Male niesen.
Zuerst dachte ich es käme einfach weil das Anästhetikum nachgelassen hat, doch der linke Nasenflügel juckt und mir läuft noch immer Sekret aus der Nase, ich habe bestimmt 15x Niesen müssen und das wirkt für mich komisch.

Einen allgemeinen grippalen Infekt würde ich eher ausschließen da ich sonst keine weiteren Symptome habe.

Können Sie hier einen Verdacht äußern?

Übrigens die Wurzelbehandlung ist natürlich nicht fertig, der Kanal ist desinfiziert und provisorisch wurde es verschlossen.

Der Zahn hatte eine dicke recht deutliche Entzündung.

Danke LG

Answered question