Hallo,

meine Probleme haben angefangen als mein Zahnarzt mir bei einer Kontrolle den vorletzten Zahn im rechten Unterkiefer etwas eingeschliffen hat. Seit dem habe ich das Gefühl die Zähne würden nicht mehr richtig aufeinander passen.
Ich war seit dem mehrmals beim Zahnarzt der dann immer einen anderen Zahn auf der rechten Seite eingeschliffen hat. Es wurde allerdings nicht besser.

Auch bei einem anderen Zahnarzt wurde der Aufbiss kontrolliert und wieder am Zahn eingeschliffen. Dies hilft alles nichts. Sobald ein Zahn eingeschliffen wurde tritt die Problematik an einem anderen Zahn wieder auf.

Mittlerweile geht das ganz schön an die Nerven da mir bisher kein Arzt den optimalen Aufbiss wiederherstellen kann und ich nicht unnötig an meinen Zähnen „rumgeschliffen“ haben möchte. Die Gedanken drehen sich nur noch um den Aufbiss und man achtet natürlich viel mehr darauf.

Was könnte ich noch tun?

LG

Answered question