Liebe Leser, ein Patient fragt uns per mail:

Nachricht: Sg. DDr. Belsky,
Ich habe seit Dienstag eine Vollprothese am Oberkiefer, seit ich sie habe weiß ich dass ich das nicht will. Meine Frage wäre darum: Wieviel kostet cirka so ein Vollimplantat fürs Oberkiefer? Ich weiss dass das von vielen Faktoen abhängt, aber da ich dafür sparen muss, wäre es für mich leichter wenn ich wüsste wieviel in etwa an kosten auf mich zukommen.
Vielen dank im voraus
Mfg ….

Lieber Herr P.!

Oje das tut mir Leid, aber zum Glück kann man ja was tun :p … Ich würde folgendermaßen vorgehen …

Zuerst würde ich im OK 2 Implantate setzten und die Prothese gaumenfrei umbauen, den meistens stört die Patienten der dämliche Gaumen. Wenn Sie sich damit wohl fühlen, dann würde ich das so lassen. Die Kosten hierfür sind (samt Prothesenumbau, Techniker, Teile usw.) 2800€
[CENTER]
[IMG]http://www.denta-beaute.at/zahnforum/attachment.php?attachmentid=57&stc=1&d=1226662741[/IMG][/CENTER]

Sollten Sie mit dem dann nicht zufrieden sein, dann erst würde ich weitergehen, mir zusätzlich weitere 4 Implantate setzten lassen (also insgesamt 6) und darauf 12 Zähne – Kosten (wieder alles inklusive) 8800€

Sollte ein Knochenaufbau dazu kommen, dann wird es eben teurer …

Asked question