0 Comments

Hallo!

Ich habe eine Frage, ich war heute mit meiner 6jährigen Tochter beim Zahnarzt. Sie hat ein Karies und Blombenfreies Gebiss. Aber jetzt kommt bei ihr der untere bleibende Schneidezahn nach und der ist gelblich verfärbt. Die Ärztin meinte es ist ein Zahnschmelzdefekt. Aber sie hat sonst perfekt weiße Milchzähen und kein Karies. Kann man da etwas machen oder ist dieser Zahn schon verloren, bzw. wie schlimm kann es sein.

Vielen Dank im voraus.

Answered question