Sehr geehrter Dr.Belsky,

ich lese schon einige Tage in Ihrem interessanten Forum.
Nun habe schon seit längerem ein Problem nach einer Zahnextraktion.

Kurz zur Geschichte (betrifft den 36er Zahn):

– Wurzelbehandlung beim Endodontologen im Sommer 2011. Im Anschluss daran war der Zahn fast immer ruhig.

– Im Mai 2014 bekam ich starke Schmerzen im 36er, so dass ich zum Kieferchirurgen gegangen bin. Der hat eine WSR durchgeführt. Danach war ich fast beschwerdefrei.

– Im August 2014 kamen die Schmerzen wieder. Der Zahn wurde gezogen. Laut Aussage des behandelten Kieferchirurgen war die Wunde nicht richtig “verknöchert”.

So der Zahn war raus und ich bekamm eine Wundheilungsstörung (eine Trockene Alveole). Diese wurde behandelt und das Zahnfleisch heilte ab. Leider gingen die Schmerzen nicht weg, so dass ich Ende November 2014 wieder beim Kieferchirurg war. Dieser revidierte die Wunde und sagte, dass es wieder noch nicht richtig verheilt war.

Danach wurden die Schmerzen weniger, ich konnte eigentlich fast schmerzfrei den Jahreswechsel feiern.

Seit Ende Januar 2015 kommen die Schmerzen leider wieder zurück. Es ist ein dauerhafter dumpfer Schmerz. Darüber hinaus spannt das Zahnfleisch seit der WSR in diesem Bereich. Dies stört besonders beim Sprechen. Ich denke aber nicht, dass es geschwollen ist. Von außen ist jedenfalls keine Schwellung zu erkennen bzw. zu erfühlen.

Meine Zahnärztin meint, das die Wunde i.O. aussieht. Auch die umliegenden Zähne sind vital. Auch der Kieferchirurg sagt es sei alles in Ordnung.

Daher habe ich folgende Fragen:
– Heilt die Wunde normal ab? Oder gibt es in diesem Bereich (36) noch irgendwelche Auffälligkeiten?
– Warum kommt es zu einer “schlechten” Knochenheilung?
– Liegt unter Umständen noch eine Entzündung im Knochen (Osteomyelitis) vor?

Das aktuellste Röntgenbild vom 09.02.2015 lege ich diesem Post bei.

Hier nocheinmal in besserer Auflösung:
Martin_20150209_13385.jpg – directupload.netIch bedanke mich vorab, dass Sie sich die Zeit für meinen Text genommen haben und wäre über Ihre Meinung zu meinem Problem wirklich sehr dankbar.

Viele Grüße
Martin

Answered question