Lieber Herr Doktor Belsky,

Ich habe mir Aufgrund sehr spitzer Zahnhöcker die meine Zunge links am letzten Backenzahn oben 7er gereizt haben abschleifen lassen. Danach wurden die Zungenschmerzen besser. Ich habe nur das Gefühl der Zahnarzt hat diese zu weit abgeschliffen. (Ist eine Füllung).Nach 1 Woche bekam ich dann am unteren 7 links Aufbissschmerzen morgens. Ich trage momentan eine OK Knierschschiene die die alte Form der Zähne noch hat. Wenn ich diese rausnehme. Tut der erste Zahnkontakt richtig weh. Wie auch nach längerer Nichtbelastung. Zwischen Mittag und Abendessen zum Beispiel. Mit den Zahnschmerzen kam eine Woche später auch wieder der Zungenschmerz auf dieser Seite zurück. Auf dem Röntgenbild ist aber keine Entzündung oder sonstiges zu erkennen. Kann es sein das wenn der Backenzahn jetzt einen anderen Aufbiss also nur einseitig Kontakt hat dass die Schmerzen davon kommen und kann das mit den seitlichen Zungenschmerzen Zusammenhängen ?

Vielen Dank vorab für Ihre Antwort.

Liebe Grüsse

Answered question