zahnärztliche Prothetik

bei der Prothetik geht es um Zahnersatz

N

abnehmbarer Zahnersatz

diese Form des Zahnersatzes muss zur Reinigung aus dem Mund genommen werden. Die Kaukräfte können auf die Schleimhaut oder in den Knochen übertragen werden – je nach Restbezahnung und Ausführung.

N

festsitzender Zahnersatz

diesen Zahnersatz kannst du und auch der Zahnarzt, nicht aus dem Mund entfernen. Der Zahnersatz fühlt sich an wie deine Zähne und du kannst damit genauso gut kauen. Er ist aber der teuerste in der Zahnmedizin.

N

bedingt abnehmbarer Z.

diesen Zahnersatz kann der Zahnarzt abnehmen, z.B. indem er Schrauben löst. Die Kaukräfte werden wie beim festsitzenden Zahnersatz direkt auf den Knochen übertragen und nicht auf die Schleimhaut.

Überlegungen zum Zahnersatz

es geht um Kaujahre und Kaubelastung. Je nach deinem Gewicht und deinem Alter, sollte der Zahnersatz so konzipiert sein, dass er ein Lebenlang halten kann. So wird man eine 50kg leichte 80 jährige Omi anders sanieren, als einen 90kg schweren 30 Jahre alten Sportler.

abnehmbar

das Video ist zwar älter, aber ihr findet alle Infos zum abnehmbaren Zahnersatz.

festsitzend

Mischformen

sowohl abnehmbarer als auch festsitzender Zahnersatz, kann heute so gestaltet werden, dass man als Laie nicht viel merkt. Der große Unterschied liegt beim kauen!

Wir bieten euch alle prothetischen Konzepte unter einem Dach an. Je nach euren Vorgaben erstellen wir euch einen schriftlichen Therapieplan und senden euch den nach Hause. Ihr bekommt nicht nur die Preise aufgelistet, sondern auch Youtube Videolinks für weitere Infos. So könnt Ihr euch in Ruhe informieren und den passenden Zahnersatz wählen.

Facebook Comments