Alle Kassen

Tel. +43 1 369 66 25
office@denta-beaute.com

Praxis-Standort

Billrothstraße 12
1190 Wien

}

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag 8.00-16.00
und nach telef. Vereinbarung

Was ist ein guter Zahnarzt?

Einer, der Krankheiten vorbeugt – oder? Das zu tun ist in der heutigen Zeit schwierig, denn eigentlich haben wir ein System, welches nur für Krankheit zahlt. Wir haben aus Krankheit ein Geschäft gemacht!

Unsere Standesvertretung, die österreichische Zahnärztekammer, hat uns wegen Verstoß der Werberichtlinien geklagt. Wir müssen nun unsere Schilder bei der Ordination, z.B. “Zahnkarriere verstehen – Zahnleid beenden” und sämtliche Preisinformationen auf der Homepage in den entsprechenden Unterseiten entfernen. Die Preise erfahrt ihr weiterhin in der Ordi beim Erstbesuch, oder z.B. per Tele, Mail. Was die Zahnkarriere ist und wie ihr diese verhindern könnt, findet ihr weiterhin hier …

was bedeutet Zahnkarriere? mehr dazu ...

Die Zahnkarriere beginnt mit einem gesunden Gebiss in jungen Jahren. Im Seitzahnbereich bekommen wir kleine Zahnfüllungen, die über die Jahre immer größer werden. Schließlich kommt es zur Wurzelbehandlung, die häufig nach Jahren zum endgültigen Zahnverlust führt. Nachdem die Seitzähne so verloren gehen, werden die Frontzähne überbelastet und mit 60 ist sie häufig da: Die Teil- oder Vollprothese! Wären die Zähne schlecht, dann wären doch alle schlecht und wir würden sie alle gleichzeitig verlieren. Wieso aber verlieren wir die Zähne nach diesem Muster? Dazwischen liegen Jahrzehnte gekennzeichnet von Angst, Scham, hohen Geldausgaben und schlechtem Gefühl. Das muss so nicht sein!

Also lass uns gemeinsam das Zahnleid beenden – wieso gemeinsam? Mit deiner Hilfe erreichen wir auch andere! Indem du mit deinen Freunden darüber redest – dich vernetzt, machen wir gemeinsam anderen Menschen das Zahnleid bewusst und können es so beenden! Auf diesen Seiten findest du viele Videos, die dir helfen sollen, diesem Ziel näher zu kommen, die dir helfen sollen, deine Zahngesundheit zu erlangen.

Ich überlegte lange, ob ich die Videos nicht schöner gestalten soll, aber was zählt, ist ja die Information. Und genau nach diesem Motto entstanden die Videos auch – manchmal früh morgens, manchmal nachts, ohne große Planung. Die Themen, die ich aufgreife, habt ihr mit all euren Fragen bestimmt, über viele Jahre, sei es per Mail, im Zahnforum, oder in der Ordination. Viele eurer Fragen werfen ein düsteres Bild der Medizin auf. Ich spreche in vielen Videos über die Missstände der Medizin. Hier findet ihr eine eigene Playlist.

Gleichzeitig haben wir gemeinsam schon so viel erreicht und das ist eben das Leben: Missstände zu erkennen und es besser machen. Genau das versuchen wir mit Denta Beaute umzusetzen. Nicht nur in der Ordi sind wir am Puls der Zeit, denn auch unsere Internet-Präsenz passen wir laufend an und dazu gehörte auch eine komplette Überarbeitung der Social-Media-Auftritte, der Filmformate und der Film Präsentation. Solltest du Verbesserungsvorschläge haben, oder sollte etwas unklar sein, dann lass es uns wissen. Wir mögen Feedback!

lachende Frau mit schönen Zähnen

Zahnleid beenden?

in den letzten Jahren kommt es zu starken Veränderungen in allen Gesellschaftsklassen. Die Medizin ist davon nicht ausgenommen. Immer mehr Menschen hinterfragen alte Stereotype und unsere jetzige Zeit ist gekennzeichnet von vielen Fragen, aber wir finden noch Zeit für Antworten, obwohl viele Antworten bereits bekannt sind! Wir als Ärzte können erst dann von uns behaupten, dass wir unsere Arbeit gut gemacht haben, wenn es die meisten von uns nicht mehr gibt! Das klingt aus der heutigen Perspektive aus gesehen vielleicht ein wenig „bitter“, ist es aber gar nicht, denn jede Veränderung bringt neue Herausforderungen – das lehrt uns die Geschichte. Wir dachten uns schon bei der Dampfmaschine, dass es keine weitere Entwicklung mehr geben wird und was ist seither alles geschehen?

Mehr dazu ...

leider haben auch wir in der Ordination nicht immer die Zeit, deine Gesundheitsfragen in voller Tiefe zu beantworten. Dank des Internets können sich aber diejenigen, die Interesse haben, selber fortbilden. In der Ordination beschränken wir uns bei der Behandlung von Erkrankungen in der Therapie auf gewisse „Regelmäßigkeiten“ – Schlagwort Evidenzbasierte Methoden. Erkrankungen haben aber häufig andere Hintergründe als die Medizin erzählt. Ich bin nun 25 Jahre im Medizingeschäft und erkenne immer mehr, dass die Krankheit eine gesunde Reaktion des Körpers auf etwas ist, das nicht stimmt.

Evidenzbasierte Behandlungen

wir arbeiten nach evidenzbasierten Methoden und/oder nach den Empfehlungen der führenden Fachgesellschaften. Mehr dazu …

Innovative Technologien

der Zahnarzt ist heutzutage digital: CAD/CAM, 3D-Drucker, navigierte Implantation nach DVT-Planung, individuell gefräßte Knochenblöcke für die Darstellung des Knochenaufbaus u.v.m. bieten wir euch unter einem Dach bei Denta Beaute an. Mehr dazu …

ständige Fortbildungen

geh mit der Zeit oder du gehst mit der Zeit! Das Denta Beaute-Team nimmt nicht nur an Fortbildungen teil, sondern bildet auch aus! Mehr dazu …

Wie beginne ich?

w

kontaktier' uns

egal ob per Mail, Facebook, Whatsapp, oder Telefon: Wir sind da. Vereinbare ein Erstgespräch!

Erstbesuch

wir machen ein Röntgen und gehen es gemeinsam durch. Du bekommst alles schriftlich mit Preisen und Video-Links nach Hause geschickt – als PDF.

Therapiebeginn

den bestimmst du! Sobald du genau weißt, welche Zahnbehandlung du möchtest, meldest du dich bei uns und wir vereinbaren gemeinsam die notwendigen Termine.

unsere Behandler

ein Implantologe empfiehlt ein Implantat, ein Kieferorthopäde empfiehlt dir die Zahnspange, der Allgemein-Zahnarzt würde eine Zahnbrücke machen, der Prothetiker rät dir zur Zahnprothese. Was aber nun ist die optimalste Zahnversorgung für dich? Meistens empfiehlt jeder nur das, was er kann! Dieses Problem lösen wir so, indem alle Behandler bei uns unter einem Dach sitzen! Für dich bedeutet das nicht nur objektivere Aufklärung, du musst auch keine langen Anfahrtszeiten zu den unterschiedlichen Behandlern in Kauf nehmen. Unten siehst du einen Teil des Teams. Insgesamt kümmern sich über 20 Menschen um dein Zahnwohl!

Mehr dazu ...

zudem findet dank des Qualitätszirkels ein reger Austausch unter den Kollegen statt, wodurch sich neue Behandlungsoptionen ergeben – so sind wir in der Lage, auch komplexe Sanierungen durchzuführen. Die Spezialisierung des Zahnarztes bringt noch weitere Vorteile, nämlich mehr Routine. Für dich bedeutet das kürzere Behandlungszeiten, niedrigere Kosten und bessere Resultate.

Auch die Kosten können durch den Qualitätszirkel gesenkt werden – wie das? Aufgrund der hohen Patientendichte und der vielen Behandlungen erhalten wir beim Materialeinkauf Sonderkonditionen. Zudem teilen sich die Ärzte Office-, Betriebs-, Sterilisations-, Röntgen- und viele andere Kosten. All das senkt den Preis für Zahnersatz!

Aber keine Sorge, du wirst nicht herumgereicht. Jeder Patient hat seinen Stammbehandler, den er frei wählen kann: Dijana, Ioana, oder Jaroslav. Und wenn Spezialbehandlungen notwendig sein sollten, dann wird eben der jeweilige Spezialist extra hinzugezogen.

Samir Joukhadar

Zahntechnik

Zahnärztin Ioana Dejeu

Ioana Dejeu

Parodontologie/Endodontie

Zahnärztin Dijana Wirth

Dijana Wirth

Prothetik/Endodontie

Zahnarzt Jaroslav Belsky

Jaroslav Belsky

Chirurgie/Implantologie/KFO

Yvonne Sommer

Mundhygiene/Ästhetik

Claudia Stamper

Mundhygiene

Nadine Voglsinger

Parodontologie/Mundhygiene

Amir Krupitschka

Zahntechnik

Mirlinda Zukaj

Office

Violetta Stojanovic´

Stuhlassistenz/Lagerwesen

Silvie Szingia

Zahntechnik

Kathie Netkenkovic´

Stuhlassistenz/Chirurgie

Zahn-Tipps

kein Pressen beim Zähneputzen

zuviel Druck kann dem Zahnschmelz auf lange Sicht gesehen schaden! Deswegen weiche Borsten verwenden und wenig Druck anwenden!

regelmäßige zahnärztliche Kontrollen

man kann die Zahnkarriere durchbrechen. Ein guter Zahnarzt erklärt dir bei den regelmäßigen Kontrollen alle Zusammenhänge.

Munddusche nicht vergessen

bei regelmäßiger Anwendung ist die Munddusche ein Ersatz für die Zahnseide. Wie ihr sie anwendet, findet ihr im Munddusche Video.

häufig gestellte Fragen

über 25 Jahre im Medizingeschäft bekommt man manche Fragen immer wieder gestellt. Hier findet ihr eine Auswahl davon. Vielleicht ist ja eure dabei …

kostet der Erstbesuch etwas?

wenn du in Österreich krankenversichert bist, dann kostet dich der Erstbesuch nichts!

was passiert beim Erstbesuch?

wir fertigen Röntgenbilder an, dann siehst du auf einem Tablet ein Video über die Zahnkarriere und erfährst dort, wie du sie verhindern kannst. Zuletzt setzen wir uns gemeinsam vor 2 Monitoren hin, besprechen deine Röntgenbilder, du nennst uns deine Wünsche und wir entwerfen einen Therapieplan. Die Befunde, Diagnosen und den Therapieplan bekommst du samt Preisen und mit Youtubelinks als PDF nach Hause geschickt. Solltest du eine Therapie wünschen, rufst du uns einfach an und vereinbarst mit dem Office die entsprechenden Termine. Du bestimmst was und wann du machen willst! Mehr Infos hier im Video!

wie lange warte ich auf einen Termin?

solltest du Schmerzen haben, dann bitte teile uns das am Telefon gleich mit, denn solche Fälle schieben wir sofort ein. Je nach Art des Termines können Wartezeiten bis zu zwei Wochen entstehen.

wie beginne ich die Behandlung?

in der Regel solltest du vom Erstgespräch per Mail einen Therapieplan erhalten haben. Wenn du mit der Sanierung einverstanden bist, dann einfach unser Office kontaktieren und wir vereinbaren in Abstimmung mit dir die notwendigen Termine. Wenn du Änderung im Plan wünscht, dann einfach mitteilen. Der Plan ist kein Muss, er soll dir aber deutlich machen, was laut Lehrbuch alles zutun wäre. Viele Patienten beginnen dann langsam mit der Sanierung, ebenso, dass es für sie finanziell tragbar ist. Der Plan muss also nicht sofort umgesetzt werden! Ziel ist, die Zahnkarriere zu durchbrechen, denn man kann heute ganz leicht einen Zahnersatz herstellen, der ein Leben lang hält, vorausgesetzt der Zahnarzt arbeitet sauber und du änderst deine Pflegegewohnheiten.

nach einer Zahn-OP worauf achten?

zu diesem Thema findet ihr ein Video

meine Zahnprothese ist gebrochen!

kein Problem, einfach anrufen. Entweder wir helfen am selben Tag oder spätestens am nächsten Morgen. In zwei Stunden ist die Zahnprothese repariert – meist auf Kassa-Kosten.

Schmerzen - und ihr habt zu!

“in der Regel erreichst du uns jederzeit per Mail oder per Facebook unter “denta beauté” oder “Doc Belsky”. Wenn nötig, können wir so auch telefonieren. Sollten wir einmal wirklich nicht erreichbar sein, dann am besten den Notzahnarzt kontaktieren.

nach Zahnziehen bluten

meistens ist daran der Speichel Schuld. Im Speichel ist ein Enzym, das das Blutgerinnsel auflöst. Viele machen den Fehler und spucken dauernd. So produzieren sie viel Speichel und die Wunde kann nicht heilen. Die Lösung? Speichel schlucken, aufhören zu spucken und einmal den Mund mit sauberem Wasser spülen. Wenn nötig auf ein sauberes Stofftuch beißen und die meisten Blutungen sind gestillt. Wenn nicht, dann einfach vorbei kommen!

Meine Zahnprobleme haben sich bereits in meiner Jugend entwickelt. Als ich dann mit 24 für 9 Jahre nach Kalifornien gezogen bin, hat es sich zu einem unausweichlichen Problem entwickelt. Bislang mit etlichen negativen Behandlungserfahrungen, zwei Implantatbrüchen und Kronenproblemen reicher und wieder retour in Wien hat mir ein Freund DB empfohlen. Jetzt habe ich meinen Knochenaufbau und die Implantate hier gemacht. Das erste Mal voller Zuversicht, schmerzfrei und mit neuem Selbstbewusstsein trage ich nun gerne mein Lächeln in die Öffentlichkeit.

Neda Gries

Ich bin froh, auf DB gestoßen zu sein, denn hier wurde ich das erste mal richtig aufgeklärt. Durch die fehlende Aufklärung, hat sich mein Gebiss zu einem Schaden entwickelt. Ich wusste nicht, dass es hochwertige Keramik-Füllungen gibt, die den Zahnverfall stoppen können. Ich habe bei DB eine sogenannte Vollsanierung durchführen lassen. Hierbei wurden unvollständige Wurzelbehandlungen erneut durchgeführt, sowie Brücken, Kronen und Implantate gesetzt. Die Behandlungen wurden immer im Rekordtempo durchgeführt, sodass man nur so kurz wie möglich am Stuhl sitzen musste, dennoch hat die Qualität nicht darunter gelitten.

Patrik Holubek

Seitdem ich denken kann, waren meine Zähne schief und ein großes Thema! Mein Selbstwert hat furchtbar darunter gelitten. Das “Lächeln” immer versteckt, was einen psychischen Diskomfort erzeugte. Dann kam die Bulimie, die das Problem nur noch schlimmer gemacht hat! Ich bin von A nach B gereist, von einem Zahnarzt zum anderen. Habe sogar in Ungarn Hilfe gesucht, aber nirgendwo war es wie bei Denta Beauté. Von Anfang an hatte ich ein gutes Gefühl!
Überall anders wurde schleißig, unsteril und wie ich jetzt auch im Vergleich sehe unprofessionell gearbeitet!! Ich wurde noch nie mit solch einer Professionalität beraten und behandelt! Danke dem ganzen Denta Beauté-Team. Ihr zaubert im wahrsten Sinne des Wortes EIN LÄCHELN INS GESICHT!

Agnes Wiezenski

Zahnleid beenden!