Wie oft Zähne putzen?

Weißt du es? Muss jeder gleich viel putzen, oder kommt der eine mit weniger Zähne putzen aus, als der andere?
Wir haben Kinder zwischen 7 und 12 Jahren gefragt, siehe hier was sie dazu sagen!

Willst du mehr zum Thema Kinderzahnmedizin erfahren?

Wie oft du deine Zähne putzen solltest hängt von deinem Lebensstil ab!

Je nachdem was du ißt, wieviel Sport du machst, wie deine Zähne angelegt sind, wirst du mehrmals am Tag, oder auch nur einmal am Tag Zähne putzen müssen. Am Anfang werden dir deine Eltern die richtige Putztechnik beibringen, mit Hilfe von Plaquetabletten wirst du versteckte Beläge ausfindig machen. Dort mußt du nach putzen! Im unteren Video zeigen wir dir die richtige Putztechnik!

|

Tipps zum richtigen Zähne putzen!

Beginne an den schwierigen Stellen zuerst, z.B. hinten oben innen. Die leicht zugänglichen Stellen, wie die Frontzähne putze zuletzt. Wieso? Mit der Zeit, mit der du putzt nimmt deine Motivation ab, die Ungenauigkeit zu. Deswegen zuerst die Schwierigen Stellen reinigen, dann die einfachen!

Überprüfe hin und wieder nach dem Putzen deinen Putzerfolg mit Plaquetabletten. Überall wo du eingefärbt bist mußt du nach putzen. Durch die neuerliche Reinigung deiner Zähne erlernst du eine optimale Putztechnik!

Die Mundusche hilft dir ebenfalls bei der Zahnreinigung. Zu Beginn kann das Zahnfleisch ein wenig bluten, nicht aufgeben, weiter machen, so wird dein Zahnfleisch wiederstandsfähiger!

Facebook Comments