Hallo!

Wenn eine Gold-Teilkrone die Aufbaufüllung an einer Stelle nicht überdeckt (1,5×1,5mm der Aufbaufüllung ist sichtbar), ist das dann ein klassischer Behandlungsfehler und die Teilkrone erneuerungsbedürftig? Wenn man zudem an der Stelle mit dem Fingernagel relativ “stark” hängen bleibt?

Vielen Dank!

Answered question