Lieber Dr. Belsky!

Ich weiß nicht wie ich es anfangen soll,aber ich versuche es einfach zu erklären.
Bin gerade mitten in einer Wurzelbehandlung (Zahn 23) beim Endodontologen.Aktuell zweite medikamentöse Einlage für eine Woche und nächste Woche Wurzelbehandlung.
Der Zahn hat vor Weihnachten recht große Entzündung gehabt,die inzwischen etwas zurückgegangen ist. Der Zahn ist ruhig.
Letzte Woche war ich erkältet aber jetzt schon fast wieder gesund,in paar Tagen kommt dann noch die Periode.
Hat es irgendeinen Einfluss auf die Wurzelbehandlung? Ich meine falls das Immunsystem geschwächt sein sollte und die Hormone verrückt spielen?
Lieber die Behandlung verschieben?

Vielen Dank und schöne Grüße
Katha

Answered question