Sehr geehrter DDr. Belsky!

Ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage und hätte gerne Ihre Einschätzung dazu, bevor ich das ganze meinem Zahnarzt zeige und nach einem Röntgen frage (was ich ohnehin tun werde) und mich dort vielleicht blamiere.

Wie hoch schätzen Sie die Wahrscheinlichkeit ein, dass bei einem erwachsenen Menschen (28 Jahre) BEIDE oberen Eckzähne (13 und 23) noch ein drittes Mal nachwachsen?
Ich hab das Gefühl, als würde da von oben etwas nachwachsen, es sieht auch irgendwie so aus bzw. spüre ich mit der Zunge so etwas wie ganz kleine Spitzen im Kieferinnenraum und hab das Gefühl als würden sich die vorhandenen Eckzähne ganz gering „schräg“ nach innen ausrichten.

Oder kann es sich schlichtweg um ein Zahnfleischproblem handeln, indem sich das Zahnfleisch aussen und innen ein wenig zurückzieht und so ein komisches Gefühl verursacht?

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Answered question