Lieber Jaroslav,

wir haben gestern die geschlossen eingeheilten Implantate frei gelegt und Abdrücke gemacht. Ich habe 2 Fragen dazu:

  1. In der Nacht ist Areal angeschwollen, womit ich nicht gerechnet habe. Dies ist zwar auch bei den vorangegangenen OPs (Knochenaufbau und Implantierung) geschehen aber die heutige Schwellung gibt mir Rätsel auf und ich frage mich ob das normal ist. Könnte das eine (allergische) Reaktion auf das Anästhetikum sein (keine Allergien mir bekannt)? Oder ist es nur die durch das Kautern und Eindrücken der Heilungskappen entstandene Verletzung des Zahnfleisches?
  2. Die Schwellung ist größtenteils über den Tag zurückgegangen, aber ein weißer Saum um die Heilungskappe bei 44 ist verblieben. Ist das unbedenklich?

Liebe Grüße, Alexander

Answered question