Im sommer 2016 hatte ich ein großes Problem mit einem unteren Vorderzahn, mein Zahnarzt hat ihn nach 2-monatiger Behandlung, während welcher ich schlimme Schmerzen hatte, aufgegeben, ein anderer ZA wollte eine Wurzelspitzenresektion machen, was ein sehr großer Eingriff gewesen wäre, der mich für einige Tage (auch beruflich) außer Gefecht gesetzt hätte.
Durch dieses Forum und den Kontakt mit Hrn.Dr.Belsky kam ich zu Frau Dr.Dejeu, die meinen Zahn mittels Wurzelbehandlung mit Kofferdamm durch präzise Arbeit – in nur 2 Sitzungen und absolut schmerzfrei – gerettet hat. Obwohl dieser Zahn bereits in einem sehr schlechten Zustand war (tw abgebröckelt) hält er noch immer und hat nie wieder Probleme bereitet.
Ich möchte mich auf diesem Weg bei Fr.Dr.Dejeu bedanken.

Answered question