Guten Tag, es ist schon länger her als ich mich hier im Forum zum Thema Zahnzusatzversicherung informiert habe.
Leider habe ich in den letzten 2 Jahren keine Versicherung abgeschlossen, aber zum Glück ist auch nichts (kostspieliges) passiert.

Aber in der Zwischenzeit musste mein Zahnarzt eine schlecht gealterte Füllung erneuern, bei der sich Karies gebildet hatte – Kassenleistung. Es wurde tief gebohrt und es könnte noch weitere Komplikationen geben. nun frage ich mich: Wenn ich jetzt ein Versicherung abschließe, würde die im Ernstfalle (Wurzelsanierung, neuer Zahn etc.) greifen oder würde dieser Fall abgelehnt werden weil es sich ja um eine Altlast handelt (sozusagen)

Answered question