Lieber Herr DDr. Belsky,

Ich habe seit ca. 1 Woche einen gr. Knoten am Zungenbändchen.
Er tut so gut wie nicht weh. Bis jetzt.
Stört jedoch sehr beim Sprechen und ist geschwollen. Er wird nicht kleiner. Eher größer. Unter der Zunge habe ich noch einen kl. Knubbel den man am Foto leider nicht sehen kann.

Ich bin Nichtraucherin. Achte auf MH. Verwende seit 1 Woche Chlorhexamedspülung. War bei der Mundhygiene….

Mach mir Sorgen, daß es Krebs ist oder eine Wucherung die man nur operativ entfernen kann.

Ich muss beruflich fast ausschließlich sprechen und habe seit dem Knoten Probleme beim sprechen. Besonders bei der Artikulation.

Wie kann ich Ihnen ein Foto beilegen ?

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir Ihre fachliche Meinung miteilen könnten.

Liebe Grüße

Sonnenblume

Answered question