Hallo, ich habe gelesen dass man Mund- und Rachenkrebs durch HPV bekommen kann. Ich hatte es vor einigen Jahren am Gebärmutterhals. Damals erwähnte den Mund jedoch niemand. In wie weit ist das über den Mund ansteckend wenn man das hätte? Habe wahnsinnige Angst meine Kinder angesteckt zu haben, da ich sie immer gern  gekuschelt und geküsst habe. Muss man auch beim Essen aufpassen wenn man mit den Händen irgendwie an den Mund kommt ? Man kann ja unterwegs nicht überall sofort nach einer Bratwurst oder so Hände waschen. Ich Ekel mich vor mir selbst im Moment. Bin 41Jahre alt und habe gelesen dass es in dem Alter meistens nicht mehr negativ wird, falls man es hat. Ich kann mich doch nicht ewig so vor sehen und den Kindern aus dem Weg gehen 😭. Habe so Angst es wieder zu haben da mein Ex-Mann  fremd gegangen ist… 😭

bitte helfen Sie mir.

Inzwischen tut mir alles weh im Mund.. 🙈

Stephanie G Answered question 3. Juli 2024