0 Comments

Guten Tag! Ich habe Probleme mit einem überkronten Zahn (44). Dieser beruhigte sich nach dem Abschleifen nicht und es wurde eine Wurzelbehandlung gemacht. Da der Nerv nicht infiziert war, wurde die WB in einer Sitzung abgeschlossen. Danach keine Besserung und starke Schmerzen um die Wurzelspitze herum. Also WSR wegen Verdacht auf Würzelspitzenentzündung. Wurzelspitze war aber nicht entzündet!. Eingriff war vor einer Woche und habe immer noch Schmerzen. Mal den ganzen Unterkiefer entlang und auch der resezierte Zahn schmerzt bei Berührung und Reizung mit der Zunge. Laut ZA alles in Ordnung und “wir sitzen das jetzt aus”, bekomme Antibiotika.
Wäre sehr erfreut ihre Meinung dazu zu lesen. Vielen Dank

Answered question