[CENTER][B][COLOR=black]Denta Beauté stellt das Sofortbelastungskonzept “SynCone” vor[/COLOR][/B][/CENTER]

[COLOR=black]Geeignet vor allem für Prothesenträger, aber auch einzelne Zähne können am selben Tag mit einem Zahnersatz versorgt werden![/COLOR]

[IMG]http://www.denta-beaute.at/zahnforum/attachments/neuigkeiten-trends-der-medizin-zahnmedizin/19d1179295839-implantat-zahn-nur-einer-sitzung-unbenannt-1.jpg[/IMG]

[COLOR=black]Bei SynCone handelt es sich um ein sofort – belastetes- Implantat getragenes – Prothesenkonzept. Der Patient hat im Oberkiefer keinen Gaumen, im Unterkiefer eine festsitzende Prothese! Je nach Halt der Prothesen können beide, oder auch nur ein Kiefer versorgt werden.[/COLOR]

[COLOR=black]Meistens kann gestanzt werden, das heißt keine Operation, das Implantat wird durch ein kleines Zahnfleischloch im Knochen verankert – keine lange Wundheilung. Am selben Tag wird die Prothese auf den Implantaten verankert – die so versorgten Patienten wollen den erlangten Komfort nicht mehr missen![/COLOR]

[COLOR=black]Mehr zu diesem Thema finden Sie auch unter:[/COLOR]

[URL=”http://www.sofortbelastung.at”]Sofortbelastung.at – Ihre Fachberatung in medizinischen Fragen betreffend Zahnersatz, Prothesenprobleme, Implantate[/URL]

Asked question