0 Comments

Hallo,

ich habe da eine Frage bezüglich Kieferschmerzen nach einer Weißheitszahnentfernung. Genaugenommen waren es alle 4 und mit Narkose.
Das ganze war am Montag letzte Woche. Soweit lief alles ganz wunderbar, aber seit heute Nacht habe ich rechtsseitig starke Kieferschmerzen. Wenn ich ihn kategorisieren müsste, würde ich sagen es ist ein immer wieder kurzes aber starkes Stechen und Ziehen in Richung nach oben also Richung Ohr.
War heute beim Fäden ziehen und laut Arzt sieht alles wunderbar aus. Im Laufe des Tages wurde es allerdings immer schlimmer.
Könnte das eventuell eine Art Muskelkater sein? Da ich die ganze letzte Woche nichts gekaut habe?
Der Schmerz ist auf alle Fälle auf Dauer leider unerträglich und ich würde mich freuen, wenn man mir sagen könnte, dass es morgen wieder vorbei ist.
Ich habe mich ein bisschen Schlau gemacht und mir vom Internet Angst machen lassen: Kieferentzündung? Wurzelrest? HILFE

Schon mal Danke im Voraus 🙂

Answered question