Hallo,

ich (28 ,kein Raucher) habe seit 1,5 Jahren einen Knubbel am Mundboden. Dieser ist mit der Zeit auch gewachsen. Ist ca so groß wie ein Maiskorn, oder eine Erbse. Vllt auch ein Tick größer.

Was kann das sein? Hab Angst das es Krebs ist, oder wächst sowas schneller.

Mein Zahnarzt und ein Kieferchirurg konnten damit nicht so wirklich was anfangen. Sie meinten ich solle es einfach ignorieren und in Ruhe lassen

Viele Grüße

Answered question