Sehr geehrter Herr DDr.Beslky, ich benötige mal wieder ihren Rat 😎 Bei mir wurde vor 2 Wochen eine Wurzelbehandlung beendet(Endodontologisch)und ich habe mit meinem Zahnarzt gesprochen zwecks Überkronen. Da ich noch eine KFO vor mir habe, meinte er das es besser wäre mit dem Überkronen bis nach der KFO zu warten. Ich sagte ihm das wir den Zahn mit einer Kunstofffüllung nicht 2 Jahre dicht bekommen, daraufhin sagte er das man ja die Stifte schon mal reinmachen könnte und dann den Zahn mit Kunstoff aufbauen könnte und die Krone dann nach der KFO drauf. Ich bin mir aber nicht sicher ob man das so machen kann? Würden die Stifte das Kanalsystem auch versiegeln? Oder soll ich mir die Krone jetzt schon machen lassen und der Kieferorthopäde bekommt das schon hin?

MfG

Answered question