Hallo!

Ich hätte eine Frage…
Mir wurde vor ca. 1 1/2 Monaten eine Amalgamfüllung an einem wurzelbehandelten Zahn (5-er) getauscht und wieder eine Amalgamfüllung eingesetzt. Ich hatte eine Woche lang an diesem Zahn ein unanagnehmes Gefühl (wie leicht elektrisch, wenn ich angekommen bin). Dann war die ganze Zeit nichts, bis vor ca. einer Woche da bekam ich auf einmal so einen Metallgeschmack beim aufbeissen und wenn ich mit der Zunge auf der Innenseite ankomme. Beim aufbeissen hab ich auch wieder so ein leicht “elektrisches” Gefühl. Was könnte da die Ursache sein? gehört die Füllung nochmal neu gemacht?

Zu meinem bisherigen Zahnarzt möchte ich jedoch nicht mehr gehen, weil ein paar Sachen vorgefallen sind und ich einfach kein Vertrauen mehr habe.

Ich würde mich über eine Antwort freuen.

Danke
Lg Yvonne

Answered question