Hallo Dr. Belsky,

ich habe seit ein paar Monaten Schmerzen an dem 6er im Oberkiefer. Der Schmerz ist während des Kauens nicht da. Es beginnt immer nach dem Loslassen, also eine Art Loslass-Schmerz. Mein Zahnarzt vermutet, dass ich nachts knirsche und der Zahn durch zu viel Druck schmerzt und hat mir daraufhin etwas von Schmelz weggenommen, sodass dieser Zahn keinen Kontakt mehr zu dem Zahn gegenüberliegenden hat. Die Schmerzen sind leider trotzdem da. Jetzt vermutet mein Zahnarzt, dass ich evtl. einen Haarriss im Zahn habe, der manchmal nicht sichtbar auf dem Röntgenbild ist. Er hat den Zahn nach meiner langen Leidensgeschichte schweren Herzens zum Abschuss gegeben.

Meine Frage an Sie: Kann ein Zahn aufgrund eines inneren Risses diesen Loslassschmerz verursachen? Der Zahn ist übrigens vor 6 Jahren überkront worden, nachdem man festgestellt hat, dass er tot ist.

Liebe Grüße

Lea

Answered question