Hallo Doc,

ich bins mal wieder, der mit der neverending Zahnstory. 🙁
Ich habe heute durch Zufall einen Knubbel an meinem Kiefer entdeckt, der von aussen in der 3er Region tastbar ist. Einige Millimeter unter dem Fünfer ist der Knubbel und seit ich den versehentlich gedrückt habe, tut mir auch der Zahn weh. Auf einem Bild was ich gefunden habe würde ich die Stelle ungefähr als Foramen Mentale einschätzen, vllt. auch leicht drüber. Es ist ein kleines Stück über der Kante, wo es quasi unter den Unterkiefer geht.

Der Zahn selbst hat nix, ausser einer Zahnfleischentzündung, die aber schon gut zurückgegangen ist.
Unterm Zahn selbst, wenn ich die Wange etwas wegziehe ist eine schwarze Ader zu sehen.. Sonst ist von der Innenansicht her alles okay.

Der Schmerz an und für sich ist bislang noch nicht dramatisch, aber durch die Häufigkeit und das ständige Hin und her der Schmerzen ist es natürlich sehr zermürbend. Vor allem wenn die Zahnärzte nie was realistisches finden. :-/

Anbei noch die Bissflügelaufnahme.. auch wenn sie vermutlich eh wieder unauffällig ist, aber vllt. fällt dir ja noch was auf.

https://ibb.co/2PcQ17fBesten Dank schonmal..

Nachtrag:
Ich hab mal ein einfaches Foto der Stelle von außen gemacht.
https://ibb.co/8KRnKYb

Es ist so dass man die Stelle auch von innen und außen gleichzeitig greifen kann also es ist noch im Bereich den man vom Zahn wegziehen kann. Irgendeine Idee was das zu bedeuten haben kann?

Answered question