Lieber DDr. Belsky,

letzten Donnerstag hatte ich eine WSR an 47. Lief lt. meinem Dr. alles reibungslos ab. Nach der Behandlung hatte ich dann eine starke Schwellung und starke Schmerzen, die ja wohl auch normal sind. Am Sonntag wurden die Schmerzen dann schlimmer anstatt besser, so dass ich am Montag gleich wieder zu meinem Dr. gefahren bin. Er hat ein OPG gemacht, meinte aber, dass nichts zu sehen sei und hat mir dann noch ein Antibiotikum verschrieben. Die Schmerzen sind zwar ein wenig besser geworden, trotzdem mache ich mir große Sorgen, da ich noch nicht weites gehend beschwerdefrei bin. Ich würde den Schmerz als stechend beschreiben, der bis zum Ohr, Oberkiefer und in den gesamten linken Unterkiefer ausstrahlt. Er ist mal stärker und mal schwächer, intervallartig. Sollte das etwa der Wundheilungsschmerz sein?

Vielen Dank für Ihre Antwort!!!

Liebe Grüße vom Lörchen

Answered question