Hallo Dr. Belsky,
ich bin seit 3 Wochen in Behandlung bei einem Endodontologen zur Wurzelbehandlung des 4er rechts oben. Ich habe jeden Abend und in der Nach Schmerzen seit Behandlungsbeginn. Der Zahn wurde in einigen Sitzungen gespült und provisorisch verschlossen. (Ledermix als Einlage). Ich hatte in den letzten Jahren einige Wurzelbehandlungen, die ähnlich problematisch verlaufen sind. Ich bin schon recht verzweifelt, weil die Schmerzen nicht besser werden. Schmerzmittel helfen nur wenig bis gar nicht. Worduch kann entschieden werden, ob eine weitere Behandlung der Wurzel noch Sinn macht oder nur mehr eine Extraktion möglich ist?
mit freundlichen Grüßen,
Elisabeth

Answered question