Sehr geehrter Herr Dr.,

ich habe vor ca. 4 Wochen eine Zahnhalsfüllung bekommen. Empfohlen wurde mir diese nachdem bei einer Zahnreinigung eine Stelle entdeckt wurde. Schmerzen hatte ich nie.

Nach dieser Füllung war der Zahnhals sehr empfindlich auf Hitze und Kälte sowie Lufteinzug. Letzten Dienstag war ich wieder beim Arzt und er hat die Füllung erneuert und etwas höher angesetzt. Nach der Betäubung wurde ein Faden unter das Zahnfleisch gelegt und probeweise draufgepustet. Da hatte ich keine Schmerzen. Die Behandlung verlief auch ganz normal. Jedoch hatte ich nach der Behandlung einige Stunden sehr starke Schmerzen im Kiefer, die nach einiger Zeit auch wieder weg waren. Die nächsten 2 Tage bin ich immer mit starken Schmerzen im Kiefer aufgewacht. Der Zahnhals ist nun auch wieder sehr empfindlich.

Haben Sie eine Idee was das sein kann?

Vielen Dank im Voraus.

Arne

Answered question