Hallo.

Meine Tochter (8Jahre) ist gestern mit dem Unterkiefer gegen den Hinterkopf meines Sohnes geknallt. Danach hat er ihr noch mit der flachen Hand gegen den Mund geschlagen.

Es hat nicht geblutet. Es wackelt kein Zahn.

Sie jammert aber, dass es ihr weh tut, wenn sie mit den oberen Schneidezähnen GENAU auf einen der unteren Schneidezähne drauf beißt. Es tut nur dann weh.

Wenn ich beim ebendiesem Schneidezahn auf einer gewissen 1 mm-großen Stelle drücke zuckt sie zusammen und sagt, dass es ihr weh tut. Ein bisschen weiter rechts oder links tut es auf Druck nicht weh. Auch Zähne putzen hat nicht weh getan.

Ich kann auch nicht erkennen, dass ein Stück abgerochen waere.

1. Wie ist der Ablauf bei solchen Verletzungen?
2. Was könnte die Ursache für den Schmerz sein?
3. Soll ich ihr ein schmerzmittel oder ein Antibiotikum geben?
4. zahnärztin ist erst morgen wieder da? Reicht das oder muss ich heute noch gehen?

Answered question